Arnoldstraße 1947906 Kempen +49 2152 8955-0 vertrieb@alders.de

ALDERS setzt auf Entwickler

Niederrhein, 23.06.2020

Kundenwünsche zufriedenstellen

Heiko Lange ist der Erfinder bei ALDERS electronic. Der Diplom-Ingenieur arbeitet größtenteils in seinem Labor im heimischen Geldern. Dort tüftelt der 46-Jährige an innovativen Produkten, die individuelle Kundenwünsche zufriedenstellen. Kreativität und Einfallsreichtum sind die Trümpfe, die der Elektrotechniker in die Waagschale wirft.

Erfahrung in der Großindustrie

Heike Lange verfügt über langjährige Erfahrung in der Großindustrie, etwa in der Sparte Elektromobilität. Als Projektmanager hat er dort energieeffiziente Systeme entwickelt.  Bei ALDERS baut Heiko Lange ebenfalls Neues auf, das künftig einmal eine weitere Säule im Tätigkeitsfeld des Kempener Familienunternehmens werden soll. Für einen konfektionierten Druckknopf beispielsweise wurde eine halbautomatische Testeinheit entwickelt, deren Zweck die Sicherstellung einer 100%igen Testabdeckung ist.

Neue Märkte erschließen

Durch den Einsatz des neuen Entwicklers wird die Qualität des jeweiligen ALDERS-Produktes für den Kunden deutlich erhöht und somit die Reklamationswahrscheinlichkeit gesenkt. Mit der zusätzlichen Kompetenz sieht Geschäftsführer Martin Alders eine gute Möglichkeit, sich breiter aufzustellen und neue Märkte zu erschließen.

Familiärer Umgangston

Entwickler Heiko Lange genießt das Vertrauen, die Wertschätzung und die Freiheiten, die ihm bei ALDERS electronic entgegengebracht werden. Für den Erfinder ist aber auch der herzliche Ton im Familienunternehmen eine Motivation.

  Den kompletten Artikel als PDF-Datei

Der Newsletter von ALDERS
Immer auf dem neuesten Stand