Arnoldstraße 19 • 47906 Kempen  +49 2152 8955-0  vertrieb@alders.de

Logo Alders Electronic GmbH

Potentiometer

Potentiometer, kurz Poti, sind elektrische Widerstandsbauelemente. Die Widerstandswerte von Potis können über einen beweglichen Schleifer stufenlos eingestellt werden. Auf diese Weise kann ein gewünschter Widerstand präzise konfiguriert werden. Dafür verwendet ein Potentiometer drei verschiedene Anschlüsse, einer ist zuständig für den Abgriff und die anderen beiden für den Widerstand.

Insgesamt sind Potentiometer sehr kostengünstig in der Herstellung, weisen aber aufgrund der Kontaktierung mittels Schleifer zum Teil eine verkürzte Lebensdauer auf. Potentiometer dienen unter anderem in der Steuerung elektrischer Komponenten und werden für die Winkelerfassung verwendet. In diesem Kontext kommen ebenfalls sogenannte Hall-Potentiometer zum Einsatz. Dabei handelt es sich aber nicht um ein Potentiometer im eigentlichen Sinne. Ein Hall-Potentiometer ist ein Sensor für die Positionsbestimmung. Dieser findet beispielsweise dann Anwendung, wenn ein Vorgang die Rückmeldung eines sich bewegenden Objektes erfordert, etwa als Eingangssignal für Steuerungs-, Servo- oder Rückmeldesysteme. Hierbei sind längere Lebenszyklen der eingesetzten Bauteile entscheidend, weshalb berührungslose Technologien, die auf den Hall-Effekt beruhen, genutzt werden.

Eine weitere Variante ist beispielsweise das Drehpotentiometer, bei dem der Schleifer an einer Drehachse befestigt ist.